Laos 09. – 24.03.2007

 

Freitag/Samstag 09/10.03.07

Dieter bringt uns gegen 11.45 Uhr an den Flughafen. Aufgrund einer riesen Schlange dauert es ca. 1 Std. bis wir eingecheckt haben. Der 10 Std. Flug bis Columbo zieht sich ganz schön. Nach 3 Std. Aufenthalt und 3 weiteren Std. Flug + Visa am Flughafen sind wir Samstag 10.03. gegen 13.30 Uhr in unserem Hotelzimmer im Narei. Halten erstmal noch ein kurzes Schläfchen und machen uns gegen 15 Uhr auf den Weg zum Wat Arun. Fahren mit dem Public Boat hin.

2007-03-10 18-12-35_IMG_0638 bangkok

Sehr schön dort. Ca. 19 Uhr zurück - geduscht und von 20-22 Uhr über den Markt gelaufen. Danach ins Bett.

Sonntag 11.03.07

Um 8.30 Uhr aufgestanden und danach lecker gefrühstückt. Gegen 10 Uhr Aufbruch zum Flughafen. Um 13 Uhr gehts mit NokAir los nach Udon Thani. Von dort direkt mit einem Minibus (150 Baht/Pers.) weiter an die Grenze von Thailand. Danach mit dem Bus über die Freundschaftsbrücke weiter nach Laos. Das Visa beantragt (30US$) und nach Laos eingereist. Mit einem sehr alten Taxi (200 B) nach Vientiane zum GH Sisavat gefahren. Geduscht und dann aufgemacht Darin und Tami am Mekong zu suchen (natürlich erstmal verlaufen).

2007-03-12 17-44-31_CF1_MG_0106-01 mekong

Haben die beiden dann letzten Endes doch noch gefunden und einen super netten Abend zusammen verbracht - 23.30 Uhr ins Bett.

Montag 12.03.07

Bis 10.30 Uhr geschlafen, danach gefrühstückt - ca. 12 Uhr los in Richtung Patuxai (zuerst aber gleich wieder in die falsche Richtung losmarschiert).

2007-03-12 12-57-09_CF1_MG_0063-01 vient

Kurz die Aussicht genossen und dann zu Fuß weiter zum That Luang.

2007-03-12 13-33-41_CF1_MG_0075-01 vientianne

Sehr schön, aber die Hitze macht uns ganz schön zu schaffen. Ca. 16 Uhr zurück im GH. Ein paar Runden im Pool gedreht und dann wieder los um T+D zu treffen. Laufen 45 min. bis zum Sala Sunset Khounta (sind wieder total verschwitzt und fertig) - allerdings entschädigt uns die schöne Aussicht und Atmosphäre dafür. Lecker Abend gegessen - danach Moped gemietet (für 4$/Tag) und gegen 22 h zurück im GH. Ab morgen müssen wir endlich mal nicht mehr laufen.

 

Dienstag 13.03.07

Gegen 6.30 h aufgestanden und in die Stadt gefahren - Jörg sucht den so angepriesenen Lao-Kaffee. Danach lecker gefrühstückt. Anschließend über verschiedene Märkte von Vientanne gebummelt. Ca. 10.30h zurück im GH. Mit dem Besitzer in eine von ihm unterstütze Schule gefahren.

2007-03-13 12-29-30_CF1_MG_0177-01vientie

Schön zu sehen wie einfach alles ist und wie glücklich die Kinder und Lehrer hier sind. Um 13.45 zurück am GH und direkt wieder los um uns mit T+D zu treffen. Nach einem kleinen Mittagessen gehts los in Richtung Buddhapark. Unterwegs haben wir noch nen Platten - zum Glück in der Nähe einer Werkstatt. Der Park ist sehr schön und ruhig. Genießen die Zeit dort mit ein paar Bierchen. Zurück gegen 18.30 h und erstmal unter die Dusche, da wir total eingestaubt sind. Abendessen mit T+D - hoffen die beiden wieder in Luang Prabang zu treffen !!

Mittwoch 14.03.07

Gegen 9 Uhr aufgestanden - bekommen erstmal die Nachricht, dass im Minibus kein Platz mehr frei ist. Also nehmen wir den Lokalbus um 13 Uhr. Tami kommt nochmal kurz vorbei um uns zu sagen, dass sie noch wegen dem Visa für China länger in Vientianne bleiben müssen. Vermutlich werden wir sie nicht mehr sehen (heul). Jörg verhandelt mit dem GH-Boy einen privaten Mini Bus für 25$ nach Vang Vieng (auf Localbus hatten wir dann doch keinen Bock - 2TKib) und MiniBus (6500 KIb) war voll. Der Fahrer holt uns gegen 13.30h ab und die Fahrt dauert bis ca. 17 Uhr. Werden direkt am vorreservierten Hotel (Ban Sabai) abgesetzt. Richtig schön - fühlen uns sofort wohl hier. 19 h Abendessen und danach kurzer Rundgang durch Vang Vieng - 21 h im Zimmer.

 

Donnerstag 15.03.07

7.30h aufgestanden und gemütlich gefrühstückt. Danach Rundgang durch VV. Direkt am Fluß ist es super schön. Mittagessen beim Inder - kurz e-Mails gecheckt und dann den restlichen Nachmittag schön am Fluß abgegammelt

2007-03-15 16-07-08_CF2_MG_0027-01 vang

(d.h. Jörg planscht mit den Kindern im Fluß). Weiterfahrt nach LP für 110TKip gebucht.

 

Fr. 16.03.07

Um 8.30 h gehts los in Richtung LP. Kommen dort gegen 14.30 Uhr am Busbahnhof an. Da wir noch nicht genau wissen, welches GH - setzen wir uns erstmal mit ein paar anderen Touris ins Cafe. Entscheiden uns dann für das Cold River GH (10TK/P). Ganz nette Zimmer mit Familienanschluß. Abends in einem Resto am Mekong gegessen - danach über den schönen Nachtmarkt geschlendert.

 

Sa. 17.03.07

Nach dem Frühstück im GH gehen wir erstmal zum Berg Phousi (bzw. fahren mit den Rädern hin, die wir für 10TKip gemietet haben). Danach fahren wir weiter zum Vat Xieng Thong.

2007-03-17 11-05-45_CF2_MG_0096-01 luangp

Anschließend erkunden wir die Gegend um LP noch etwas.

2007-03-17 15-16-10_IMG_0747 luang1

Abends gibts kostenlos Essen im GH (nichts dolles - aber trotzdem nette Idee). Lernen dort Hannah und Michael aus Schweden kennen. Lange gequatscht und dann ins Bett.

 

Sonntag 18.03.07

Nach dem Frühstück in den Königspalast gegangen.

2007-03-18 14-00-56_CF2_MG_0158-01luangp

Anschließend eine Ganzkörpermassage (32 TKip) genossen. Abends mit den zwei Schweden und deren Freunde nett zu abend gegessen.

 

Montag 19.03.07

Jörg ist ca. um 6 Uhr aufgestanden, um die Mönche zu fotografieren.

2007-03-19 06-48-25_CF2_MG_0172-01 luang2

2 super schöne Alben für 100.000 KiB gekauft. Später fahren wir zum Wasserfall (4$/Pers.) - schöne Landschaft und endlich mal ein richtiger Wasserfall.

2007-03-19 14-55-27_CF2_MG_0207-01 waterf

Beim Baden lernen wir Beate aus HD kennen. Treffen uns mit ihr abends nochmal zum Essen.

 

Dienstag 20.03.07

Jörg steht nochmal früh auf, um die Mönche zu fotografieren.

2007-03-19 10-05-51_CF2_MG_0200-01 luang3

In Scandinavian Bakery gefrühstückt. Danach in Richtung der nahegelegenen Dörfer losgelaufen. Um 14 h mit Beate zum Cafe getroffen. Es fängt an zu regnen !! Weil es so gut war, gönnen wir uns heute nochmal eine Massage. Als Abendessen genießen wir ein für hiesige Verhältnisse „dekadentes“ 5-Gänge Menü im Hotel für 13$/Pers.

 

Mittwoch 21.03.07

Aufgestanden und gepackt - Jörg geht nochmal in die Stadt um sich eine Ausstellung anzusehen. Um 12 Uhr wechseln wir unsere Unterkunft und ziehen dann ins Thongbay GH. Bekommen einen wunderschönen Bungalow mit Blick auf den Fluß.

2007-03-21 15-32-50_CF3_MG_0050-01 luang4

Gammeln den ganzen Nachmittag herum. Kurzer Spaziergang nach LP und Markt. Abends trinken wir richtig einen und gehen früh zu Bett!

 

Donnerstag 22.03.07

Um 7.30 Uhr Frühstück - danach mit dem Tuktuk zum Mekong vorgefahren (wie immer 1$/Pers.) Mit dem Boot gehts dann zur Pak Ou-Höhle (6$/Pers., 1,5 Std. Fahrt). Die untere Höhle ist ganz nett, in der oberen Höhle gibts nicht viel zu sehen. Leider hat sich diese Tour unserer Ansicht nach nicht wirklich gelohnt.

2007-03-22 11-24-18_CF3_MG_0119-01.luangprajpg

Nach der Rückkehr Cafe in der Scan.Bakery getrunken zurück ins GH gelaufen. Jörg gibt sich noch ein Bad im Fluß. Kurz nach dem leckeren Abendessen gibt es dann ein riesen Gewitter. Aufgrund von Stromausfall gehen wir früh schlafen.

 

Freitag 23.03.07

Früh aufgestanden, gefrühstückt und gepackt. Um 9.30h fahren wir zum Flughafen und wenig später geht der Flug nach Bangkok.

„Trick“ mit dem Taxi funktioniert prima und so bekommen wir eine schnellen und günstige Fahrt zum Hotel. Auch dieses Mal wieder gutes und schönes Hotel ;-)) (Century Park Hotel). Mittagessen in einer Garküche neben dem Hotel.

Abends in die Shopping Mal - und zum Abendessen beim Mäckes was gefuttert.

Vermutlich hat sich Jörg hier den Magen verdorben und hängt die ganze Nacht über der Schüssel.

 

Samstag 24.03.07

Frühstücksbuffet genossen (zumindest Corinna) und danach am Pool den restlichen Tag gelegen und gelesen. Jörg liegt zuerst noch im Bett um sich etwas auszukurieren, nach dem Check-Out kommt er dann auch an den Pool.

 

... leider ist auch dieser Urlaub schon wieder vorbei und wir nehmen Abends das Taxi zum Flughafen!

zurück zur Startseite Jörg & Corinna auf Reisen

 

nach oben Laos 2007